Reiki

Reiki wurde von Usui Miao gebildet. Bei Reiki handelt sich um ein Kunstwort, bestehend aus den beiden Wörtern rei (Geist, Seele) und ki (Lebensenergie) und wird gerne spirituelle / geistige Lebensenergie genannt (mini Auszug aus Wiki).

Das ich mal energetisch Arbeiten würde, hätte ich mir vor so vielen Jahren nie vorstellen können. 2002 war ich mit sehr lieben italienischen Freunden in Marokko unterwegs. An einem Tag hatte ich furchtbare Kopfschmerzen und keiner von uns hatte eine Schmerztablette dabei.

Meine Freunde boten mir an, ihre Hände auf meinen Kopf zu legen. Sie hätten eine neue Methode gelernt, namens Reiki. Gesagt getan und tatsächlich wurden die Kopfschmerzen viel weniger. Mein Gott, war ich skeptisch. Das ich selbst Jahre später Reiki-Meisterin werden würde, hätte ich mir damals nicht vorstellen können.

„erstens kommt es anders zweitens als man denkt“
(Heinrich Christian Wilhelm Busch, Schriftsteller)

In Reiki-Behandlungen verbinde ich mich mit der universellen Lebensenergie und leite diese, durch meine Hände, weiter in den Körper des Klienten. Durch Reiki können sich emotionale Blockaden sanft lösen. Während der Behandlung kann Stress abgebaut, oder einfach eine extra Ladung Energie aufgetankt werden.

Manchmal brauchen Körper, Geist und Seele eine mini Wellness-Behandlung, wenn einem Kraft und Energie fehlen.

Es geht nicht nur 1:1. Heilende Reiki-Energie kann auch auf Wunsch, an einen Menschen in weiter Ferne geschickt werden. Warum das funktioniert? Wir sind Energie. Wir sind alle mit einander verbunden und Energie kennt weder Grenzen, noch Raum und Zeit. 

Reiki-Behandlungen können unterstützend gebucht werden. Wenn Du einen Termin vereinbaren möchtest, dann freue ich mich über eine E-Mail von Dir.